Die Adresse des Norla-Geländes lautet:

MesseRendsburg GmbH
Am Kamp 15 – 17
24768 Rendsburg

Anfahrt mit dem Auto:

Anfahrt von Norden und Süden über die A7 Hamburg/Flensburg. Ab dem Autobahnkreuz Rendsburg der Beschilderung folgen.
Anfahrt von Osten über die A 210 Kiel/Rendsburg. Ab dem Autobahnkreuz Rendsburg der Beschilderung folgen.
Anfahrt von Westen über die B 202. Nehmen Sie die Abfahrt Osterrönfeld und folgen Sie der Beschilderung.
Achtung: Bitte nicht die Ausfahrt „Norla“ nehmen, weil ihr sonst auf das Norla-Parkgelände geleitet werdet. Ihr müsst zur Straße „Am Kamp“ fahren, dort gibt es öffentliche Parkplätze.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

(für gemeinsame Anfahrt aus Kiel und Hamburg siehe unten)

Buslinie 16 (Rendsburg-Schülp) – Ausstieg Haltestelle »Fußgängertunnel Süd«, Fahrtzeit ca. 20 Minuten (verkehrt stündlich), ca. 2 Minuten Fußweg.

Buslinien 10/11/12 (Rendsburg-Hohe Luft) – Ausstieg »Fußgängertunnel Nord«, Fahrtzeit ca. 12 Minuten, anschließend ca. 5 Minuten Fußweg durch
den Kanaltunnel (verkehrt alle 20 Minuten)

Gemeinsame Anfahrt aus Hamburg und Kiel:

Hamburg

Treffpunkt: 7:45 Uhr vor dem db-Reisezentrum
Abfahrt: 8:20 Uhr vom Gleis 6a

Für alle, die von Hamburg aus mit der Bahn zur Demo nach Rendsburg fahren möchten, ist eine gemeinsame Abreise vom Hamburger Hauptbahnhof geplant. Euer Reiseleiter wird sich um die Organisation der Tickets kümmern.

Kiel
Treffpunkt: 09:40 vor dem Infoschalter im Bahnhof.

Da der Bus in Rendsburg kurz vor der Ankunft abfährt, werden die Anreisenden aus Kiel ca. 15 Minuten ‚zu spät‘ bei der Demo sein.

Bitte seid pünktlich und vor allem auch freundlich zu unseren Reiseleitern ;-) In Rendsburg werden wir sowohl für die Kieler, als auch für die Hamburger wahrscheinlich einen oder mehrere Shuttle vom Bahnhof bis zum Messegelände anbieten.